ÜBER "Der Traum einer Motte"

Der Traum einer Motte ist eine hand-painted Animation und basiert auf der gleichnamigen Parabel. Sie erzählt von einer Motte die ausflog, um etwas anderes zu sein. Angelockt vom Sonnenlicht, verlässt sie ihr Gefilde der Nacht und sucht ihren Platz in der Schönheit des Tages - nur um darin zu scheitern...

 

Eine kleine berührende Geschichte, den Weg nach Hause und zu sich selbst zu finden. In Bildern erzählt und mit der zauberhaften Musik von Simon Daum.

VIDEO

ARTWORK | CONCEPT ART

Mein erster Schritt für die hand-painted Animation: Charakterstudie auf Papier

Concept Art_Der Traum einer Motte_Charakterstudie Libelle, Schmetterling, Biene und Motte

Die Gestaltung der Welt: Ein Überblick der Landschaften aus "Der Traum einer Motte"


Work in Progress: Die erste Test-Animation anhand des Schmetterlings

Behind the scenes: Wie die Landschaft für die Eröffnungsszene entsteht



Entdecke weitere Themenwelten:

Der Lebensbaum von Michaela Mielke_Malerei

Komm mit, auf eine kleine Reise in den Lebensbaum!

Der Traum einer Motte von Michaela Mielke_Malerei

Von einer Motte, die ausflog, um etwas anderes zu sein...

Podcast "Von Sinnbildern und Sinngeschichten"

Der Podcast "Von Sinnbildern und Sinngeschichten"